El Rey del Mundo Zigarren

El Rey Del Mundo kubanische Zigarren

Es braucht schon eine Portion Selbstvertrauen, um seine Zigarrenmarke „Der König der Welt“ zu nennen. Antonio Allones wagte diesen mutigen Schritt 1882, er war von Anfang an bestrebt, seine Zigarre El Rey Del Mundo als Spitzenprodukt zu platzieren. Mit nur den besten Tabaken aus der Region Vuelta Abajo schuf er eine Serie mittelstarker Zigarren, die sich durch einen einzigartigen, unverwechselbaren Geschmack auszeichnen, der von einer feinen Süße und hoher Finesse geprägt ist.

Und der Erfolg gab ihm Recht, bis heute erfreuen sich die El Rey Del Mundo bei Kennern großer Beliebtheit. Geadelt wurde die Marke von Zino Davidoff persönlich, er empfahl sie als wesentlichen Bestandteil einer guten Zigarrensammlung.

Leider verflog der Ruhm der einstmals teuersten Zigarren der Welt gegen Ende des 20. Jahrhunderts. Der Markt verlangte zunehmend nach stärkeren Zigarren, und die Bereitschaft der Kunden, ihren Habanos die notwendige Reifezeit zu gönnen, schwand. Somit sind heute aus dem ehemals reichhaltigen Portfolio der Marke nur noch zwei Zigarren in Produktion, die Demi Tasse und die Choix Supreme.

Dass die Marke wohl nicht vom Markt verschwinden wird, zeigen die bisher veröffentlichten insgesamt acht Ediciónes Regionales. Wir hoffen, dass es auch bald eine für den deutschen Markt geben wird.

Varianten

Preise inklusive gesetzlicher MwSt., ggf. kommen Versandkosten hinzu.